Variolux

Freiheit durch Innovation

Mit Variolux-Thermo 26 lassen sich neue Ideen verwirklichen, denn es verschafft Freiräume durch innovative Technik. Sorgfältige Abdichtung der Fugen ohne Luftströmung an Sprossenstößen und keine Kältebrücken zwischen Glas und Profil – eine saubere Sache.

Alles Gute kommt nach oben

Firstabdeckhaube und Pfettendichtung, doppelschalig und aus APTK, Glashalter aus hochwertigem Kunststoff mit isolierenden Hohlkammern – das ist perfekte Wärmedämmung, konsequente Abdichtung und optimale Lüftung im Firstbereich.

Kein warmer Regen

Eine energiesparende Alternative ist die wärmegedämmte Regenrinne, mit der Lücken in der Wärmedämmung geschlossen werden können.

Gute Aussichten

Nicht nur die Energie-Effizienz von Variolux-Thermo 26 läßt Sie rundum gut aussehen. Die enorme Vielfalt dieses Profilsystems eröffnet ungeahnte gestalterische Möglichkeiten.

Alle Optionen offen

Das Variolux-Thermo 26-System macht es möglich, ohne größeren Aufwand auf verschiedenste Eindeckungen umzurüsten.

Energiesparen in Perfektion

Es ist möglich, Isolierglas von 26 mm Stärke (Ug-Wert < 1,2 W/M2K) in filigrane Gewächshausprofile einzusetzen. Damit werden höchste Anforderungen erfüllt.

Sparen durch planen

Ein variabler Auf- und Umbau gibt Spielraum für später. Das universell verwendbare Profil- und Dichtungssystem erlaubt nämlich Verglasungen von 4-26 mm oder auch ein späteres Umrüsten, z.B. auf Isolierverglasung.

Wärmedämmung rundum

Die Anschlüsse aller Bauteile erhalten eine lückenlose Wärmedämmung. So geht nirgends mehr Wärme verloren, die eine teure Heizung ersetzen müßte. Denn hier läßt sich sparen!